TU Berlin

Servicebereich PersonalStrukturausgleich

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Strukturausgleich

Die Tarifparteien haben im TVÜ-L Berliner Hochschulen einen Strukturausgleich vereinbart. Dieser soll ab 2013 ein Ausbleiben von Gehaltsentwicklungen, die die in den TV-L Berliner Hochschulen übergeleitete Beschäftigten nach dem alten Tarifrecht gehabt hätten, teilweise ausgleichen. Einen Strukturausgleich erhalten ausschließlich Beschäftigte (ehemalige Angestellte), die bereits vor dem 01.01.2011 an der TU Berlin beschäftigt waren, weiterhin am 01.01.2013 beschäftigt sind und nicht in eine individuelle Endstufe übergeleitet worden sind. Ferner muss der TVÜ-L Berliner Hochschulen die Gewährung eines Strukturausgleichs im jeweiligen Einzelfall vorsehen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Aktuellen Mitteilung vom Dezember 2012.

______________________________ 

zurück zu Themen A - Z

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe